635 mm scale, set maple neck and swamp ash or mahogany body. A delicious combination of warm vintage sound and crisp articulation.

HOLZ - Die Basis, der Körper und die Seele des Instruments

Holz ist nicht alles, aber ohne Holz ist alles nichts. Nur, was eine Gitarre akustisch leistet, lässt sich elektrisch verstärken! Deshalb steht der akustische Ton, der Primärton der Gitarre an erster Stelle.

 

Bei Helliver wird dem Holz viel Zeit gegeben. Die sorgfältig bei verschiedenen Händlern im In- und Ausland ausgesuchten Hölzer werden nach der eigentlichen Trocknung noch jahrelang in der Werkstatt gelagert.

 

Bei Wohnraumklima stellt sich die optimale Holzfeuchte ein und Spannungen bauen sich ab. Nur die ältesten Stücke werden für den Bau neuer Gitarren ansgewählt.

Besonders leichtes und resonantes Mahagoni, nicht zu harter Ahorn aus Europa und Nordamerika, und feinstes Ceylon-Ebenholz bilden die Basis für Helliver Guitars.

 

Jeder einzelne Zuschnitt wird genau begutachtet und für den späteren Einsatzbereich ausgewählt. Denn nicht nur die unterschiedlichen Holzarten haben eigene Schwingungs- und damit Klangeigenschaften, sondern jedes individuelle Stück.

 

Korpus, Decke, Hals, Griffbrett - alles muss zusammenpassen, damit ein wirkliches Ausnahmeinstrument entstehen kann.

 

Durch die geringen Stückzahlen wird über viele Jahre das Holz des selben Stammes verwendet. So sind die Eigenschaften des Materials bis ins Detail bekannt und der Einfluss auf das Instrument sehr genau kalkulierbar - bei Auftragsarbeiten gibt es bei Ton und Gewicht keine Überraschungen.